12. Juli

Von über
Kein Kommentar

Am Donnerstagmorgen kurz nach der Besammlung aller Gruppen wurde Dr. Albuj, unser Wissenschaftler, von Höhlenmenschen verschleppt. Diese hinterliessen eine Nachricht, die wir entziffern mussten. Am Nachmittag ging es dann in die Badi. Wir spielten, plantschten, rutschten und schwommen. Doch Dr. Albuj hatten wir noch nicht gefunden.

Am Abend bestritten wir den Gruselparcours: Wir folgten den Spuren des verschleppten Dr. Albuj. Und schliesslich fanden wir ihn tod, aber konnte das sein?